Bunte Linke Heidelberg

 

Bündnis für Demokratie, Solidarität, Umwelt und Frieden

 

Sie sind hier

Startseite

Eine völlig ungeeignete Maßnahme für eine ...

... provisorische Verbesserung der Verkehrssituation im Neuenheimer Feld: Der Vorschlag, einen Park-and-RideParkplatz im Norden des Handschuhsheimer Feldes und einen Bus-Shuttleverkehr durchs Handschuhsheimer Feld einzurichten. 400 Parkplätze, Flächenbedarf 10.000 m2 , Kosten rund 5 Mio. €., Folgekosten 1,5-2 Mio. €/Jahr. Die Parkplätze würden nur für 2 % des aus Norden kommenden Verkehrs ausreichen. Feldwege müssten ausgebaut werden. Andere Maßnahmen sind wirksamer: konsequente Parkraumbewirtschaftung, Verlängerung der Linie 24 nach Weinheim, Fahrradabstellanlagen an den Straßenbahnhaltestellen u.a.m. arnulf.lorentz@t-online.de /Stadtblatt-Beitrag der 50. Woche/

21.12.2018