Bunte Linke Heidelberg

 

Bündnis für Demokratie, Solidarität, Umwelt und Frieden

 


Aktuelle Meldungen


Rede von Hilde Stolz bei der Gegendemo gegen die Versammlung der AfD

Montag, November 12, 2018

Gehaltan am 9. November, vor dem Bürgerzentrum in Kirchheim, Heidelberg

Ich bin Hilde Stolz, Stadträtin für die Bunte Linke Heidelberg – Bündnis für Demokratie, Solidarität, Umwelt und Frieden.

Gehen wir weiter in der Geschichte des 9. Novembers, oft auch „Schicksalstag der Deutschen“ genannt: 9.November 1923, Hitler-Ludendorff-Putschversuch

8.11. 19 Uhr Bürgerdialog „Gemeinsam Providenzgarten erhalten“

Dienstag, November 6, 2018

Die Evangelische Kirche plant nach Abriss des Kindergartens hinter der Providenzkirche auf dem letzten Rest des historischen Herrengartens einen Neubau unter Maximalausnutzung des bestehenden Baurechts. Viele wünschen sich hier eine öffentliche Grünfläche, möglichst groß. Wir sind der Meinung, dass Bürger, Stadt und Kirche gemeinsam eine Lösung zum Erhalt und zur langfristigen Sicherung des Gartens finden sollen.

Gestaltung ohne Kunstwissenschaft? – Rundgang zum neuen Bauen in der Altstadt

Donnerstag, Oktober 18, 2018

Ein neuer Gestaltungsbeirat für die Stadt ist jetzt auch für die Altstadt zuständig. Darin sitzen nur noch Architekten. Für Stadtteile mit hoher Denkmaldichte ist das keine sachgerechte Zusammensetzung. Rundgang durch die Kernaltstadt mit der Kunsthistorikerin Dr. Katharina Weiler und den Stadträten Hans-Martin Mumm und Dr. Arnulf Weiler-Lorentz: Sonntag, den 21.

Alternativer Weihnachtsmarkt in der Weststadt

Freitag, Oktober 12, 2018

Alle Jahre wieder veranstalten gemeinnützige und bürgerschaftliche Gruppen am 2. Advent, dieses Jahr also am 9. Dezember, einen außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt auf dem Wilhelmsplatz.

Providenzgarten öffentlicher Park – ein Traum

Freitag, Oktober 12, 2018

Der Providenzgarten ist nach dem Abriss des Kindergartens dafür in idealer Weise geeignet. Der alte, geschützte Baumbestand, die angrenzende Grünfläche des Cafés Schafheutle, die klare Abgrenzung von der viel frequentierten Hauptstraße bei zentraler Lage in der Altstadt sind beste Voraussetzungen für einen Park, der Ruhe und Natur vermittelt – und daneben an den historischen kurfürstlichen Herrengarten erinnert.

Seiten